Kreativer Linkaufbau

 

Hier 5 kurze Tipps für kreativen Linkaufbau:

 

Tipp 1: Google Business

 

Einer der vielen Google Dienste, der noch eher unbekannt ist, aber nichtsdestoweniger durchaus sehr wertvoll sein kann, sowohl als Traffic Lieferant, wie auch als Linkquelle, hier ganz besonders wertvoll, wenn es um bessere Platzierung im lokalen Umfeld geht.

 

Hier ist der Link zu Google Business:

https://www.google.de/intl/de/business/

 

Warum Google Business?

 

Sie erhöhen Ihre Sichtbarkeit im Netz.

Sie verbessern deutlich Ihre Platzierung bei der lokalen Suche.

Sie erhalten einen wertvollen Link.

 

Tipp 2: PDF Sharing Seiten

 

Bei diesen Seiten können Sie ein PDF Dokument hochladen, das Ihren Text und bereits die von Ihnen gewünschten Links erhält.

 

Dadurch bekommen Sie mehr Öffentlichkeit, nehr Bekanntheit und neue Backlinks. Hier sind einige der bekanntesten PDF Sharing Seite es gibt allerdings noch eine große Reihe weiterer Seiten:

 

http://scribd.com

http://zippyshare.com

http://fliiby.com/

https://docs.google.com

www.slideshare.net

www.issuu.com

https://www.docdroid.net/

https://pdfsharing.com/

 

 

Tipp 3: Eigenen Podcast erstellen

 

Zugegeben, dies ist eher ein langfristiger Weg, allerdings in vielen Branchen äußerst interessant als Neukundenkanal. Sie erhalten auch neue Links für Ihre Seite, nur für den Linkaufbau ist dieser Weg aber deutlich zu aufwändig.

 

Andererseits gibt es Beispiele aus jüngster Zeit, dass sich neue Podcast Anbieter in sehr kurzer Zeit eine ansehnliche Hörerschaft von vielen Tausend regelmäßigen Hörern aufbauen konnten. Es gibt nicht viele Wege, wo dies möglich ist, deshalb durchaus überlegenswert. Hier gibt es eine kurze Anleitung dazu: http://praxistipps.chip.de/eigenen-podcast-erstellen-eine-anleitung_38792

 

Tipp 4: YouTube Links

 

Nach unserer Erfahrung unterschätzen die meisten die Wirkung von YouTube Links oder Links von anderen Videoseiten. YouTube ist natürlich sehr bekannt als Videoseite, nur wenige nutzen dort eigene Videos aber kaum jemand nutzt YouTube strategisch und sinnvoll als Linkquelle. Das ist ein Fehler, denn richtig genutzt, kann YouTube Ihren Rankings gleich nzweifach helfen.

 

Zum einen können Sie mit einem Video, dessen Titel gut gewählt ist und Ihre wichtigste Suchphrase enthält und dessen Beschreibung dazu passend erstellt wurde relativ schnell bei YouTube gut gelistet sein. Je nach Suchwort Kombination gelingt es sogar oftmals innerhalb kurzer Zeit dort auf in den TOP-3 zu landen. Was haben Sie davon, außer ein gut besuchtes Video? Nun ein bei YouTube gut gelistetes Video wirkt sich auch auf das entsprechende organische Ranking der jeweiligen Suchwort Kombination aus, so dass sich auch in der organischen Suche Ihr Ranking dadurch verbessert.

 

Die zweite positive Wirkung erzielen Sie dadurch, dass auch Videos selbst in der organischen Suche bei Google gelistet werden. Nicht selten gelingt es so, gleich zwei gute Platzierungen in den TOP-10 zu erreichen.

 

Woran liegt diese zweifache Wirkung? Wie Sie wissen gehört YouTube ja zum Google Konzern, darüber hinaus bildet YouTube inzwischen die zweitgrößte Suchmaschine der Welt und zweimal dürfen Sie raten, wie hoch Google einen Link von YouTube einschätzt.

 

Noch weiter erhöhen lässt sich diese Wirkung, wenn Sie Ihr Video bei mehreren Videoportalen einstellen und verlinken, wenn Sie eine deutsche Webseite betreiben, dann vornehmlich bei deutschen Video Seiten, und so bekommen Sie auch hier jeweils einen guten Link.

 

 

Tipp 5: Einträge in Branchenbuchverzeichnisse

Ich sehe schon im Geiste, wie viele von Ihnen jetzt abwinken – das ist doch ein alter Hut, funktioniert heute nicht mehr – Branchenbücher sind doch Abzocke…. Usw.

Das mag alles sein und dennoch gibt es auch heute noch gute Branchenbücher, bei denen es sich lohnt, sich einzutragen.



Wichtige Voraussetzung:

Sie sollten im Vorfeld gut recherchieren und sich dafür wirklich Zeit nehmen. Die Auswahl der richtigen Branchenbücher entscheidet hier über die Wirkung. Die Branchenbücher sollten zu Ihrer Branche passen, ansonsten macht ein Eintrag keinen Sinn, je spezielle das Branchenbuch und je besser es zu Ihrer passt, umso besser.

Die zweite Voraussetzung ist das jeweilige Branchenbuch selbst. Hier gilt es, die Qualität der jeweiligen Webseite, insbesondere aus SEO Sicht zu beurteilen. Ist das Branchenbuch noch aktuell? Wie viele Eintragungen gibt es? Hat die Webseite eine vernünftige Anzahl an Besuchern? Handelt es sich nur um eine Auflistung die niemand interessiert oder bietet die Seite einen Nutzen für die Suchenden?
 

Sie werden bei guter Recherche immer eine gewisse Anzahl von Branchen Bücher finden, die obige Voraussetzungen erfüllen. Der Eintrag erfordert ebenfalls ein wenig Zeit, rechnen Sie insgesamt mit Recherche und Eintrag bei ca. 20 Branchenbüchern mit 5-6 Stunden. Die Zeit ist aber gut angelegt. Nicht nur die Links, die Ihnen in jedem Fall helfen sondern oftmals erhalten Sie über gut gewählte Branchenbücher auch interessierte Besucher, die sich mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit auch in Käufer verwandeln lassen.


TIPP:
 Es gibt natürlich auch eine ganze Reihe von kostenpflichtigen Branchenbüchern, bei denen sich ein Eintrag ebenfalls oftmals lohnt. Manche davon bieten auch einen kostenlosen Basis Eintrag, oder einen kostenlosen Eintrag für eine gewisse Zeit an. Das würde ich ebenfalls empfehlen, auch wenn der Link dann nur für eine gewisse Zeit besteht, können Sie in dieser Zeit möglicherweise bereits einige Besucher und Aufträge verzeichnen. Vielleicht läuft es ja so gut, dass Sie sich entschließen, den Eintrag kostenpflichtig beizubehalten.

Beispiele dafür sind:
http://www.gelbeseiten.de/gsservice/Kostenloser-eintrag

https://services.dasoertliche.de/services/schnupperpaket/sp/


Bewertungsportale: Ganz ähnliches gilt für einen Eintrag in sog. Bewertungsportale, auch hier lohnt sich eine Recherche sowie eine Registrierung und Hinterlegung Ihres Firmenporträts, unabhängig davon, ob Sie dann das Bewertungsportal auch nutzen.

 

Sie erreichen uns per Mail unter vogel@pressemann.com oder per Telefon: 07251-9196118
 
Herzliche Grüße
Rüdiger Vogel
www.seomarktplatz.de
www.pressemann.com